Wir nutzen Cookies, um unsere Website bestmöglich darzustellen und durch die Analyse der Seitenbesuche ständig zu optimieren. Weitere Informationen zu den von uns benutzten Cookies und wie Sie diese deaktivieren können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

 

 

 

 

 

 

Studium Nach dem Studium Erfolgsgeschichten
Studierende auf dem Dach mit hdpk Fahne

Erfolgsgeschichten

Neue Wege - Kreative von heute und morgen

Wir freuen uns, dass unsere Absolventen in den verschiedensten Branchen und Berufen Fuss gefasst haben. Auch viele Studierende sind schon während ihres Studiums mit ihren Projekten und Passionen als selbständige Künstler erfolgreich und legen damit bereits im Studium den Grundstein für ihre weitere Karriere.

Stellvertretend für die vielen Kreativen und Künstler an der Hochschule stellen wir an dieser Stelle ein paar Gesichter und Geschichten vor, die mit der hdpk ihren Weg gefunden haben. Da wir mit ihnen wachsen, erweitert sich der Kreis der Absolventen stetig und somit auch unser Netzwerk.

 

 

Brot & Salz
Maximilian Münch
Moritz Sauer
Brot & Salz
Wir sind brot&salz. Wir sind eine Kreativagentur für Markenkommunikation aus Berlin. Die Gabe von Brot und Salz ist ein international symbolträchtiger Brauch - ein Geschenk für jemanden, der gerade in ein neues Haus eingezogen ist. Dies ist die Kernkompetenz unserer Agentur. Wir begleiten Marken beim Eintritt in neue Märkte und Geschäftsfelder mit unserem markanten grafischen Stil und geradlinigen textlichen Ausdruck.
Teferie-Amenu Tafesse und Hannes Dorrer, Absolventen Medienmanagement
Brot&Salz
Maximilian Münch
Fotografieren war, neben der Musik, immer meine Leidenschaft - beides hängt miteinander zusammen. Meine Bilder haben einen Soundtrack, meine Galerie ist wie eine Melodie. Ich arbeite freiberuflich seit ich 17 bin. Meine Arbeiten sollen den Menschen Lust machen, das jeweilige Land kennenzulernen - unabhängig davon, dass ich gern das Fernweh bei anderen schüre, ist das eine kreative Art, sich seinen Lebensunterhalt zu verdienen.
Maximilian Münch, Student Musikproduktion
Max Münch
Moritz Sauer
Schon während meines Medienmanagement-Studiums an der hdpk habe ich in Selbstständigkeit durch Gründung meiner eigenen Agentur sauer.media für diverse Künstler und Marken mediale, administrative Projekte betreut bzw. umgesetzt. Zu meinen Referenzen zählen neben The BossHoss, HBC und VΛLUE auch Filmemacher Deutschland, für die ich im Auftrag von Etihad Aiways, DCT Abu Dhabi und Mercedes Benz die gesamte Corporate Identity des Falcon Lens Award 2018 zu verantworten hatte - dies umfasste nicht nur die visuelle Konzeption, sondern auch die Eventorganisation der Awardshow vor Ort in Abu Dhabi. Die Auswahl der genannten Referenzen hätte ich ohne mein Studium vermutlich nie „treffen“ können: denn alle Kontakte dazu habe ich über die hdpk geknüpft. Und entsprechend habe ich dort nicht nur viel gelernt, sondern über meine Präsenz und Kontaktfreudigkeit eben auch Menschen kennenlernen dürfen, die mich hinreichend gefordert und gefördert haben.
Moritz Sauer, Absolvent Medienmanagement - Musik & Event
sauer.media

Konrad Weser Absolvent Medienmanagement

"Bereits während meines Studiums an der hdpk arbeitete ich als Produktionsassistent in einem Berliner Animationsstudio und realisierte im Team größere und kleinere Animationsclips für Werbe- und TV-Kunden.

Seit meinem Abschluss in Medienmanagement arbeite ich als Animation Producer und produziere CGI Projekte u.a. für Kunden wie VW, Sennheiser, Allianz, PayPal und ProSieben. Hierbei bin ich als Producer für die komplette Projektabwicklung zuständig. Angefangen bei der Kundenberatung und ersten Ideenentwicklung bis zum finalen Werbespot bin ich in alle Produktionsschritte involviert. Seit dem 01.11.2016 bin ich als Producer bei Woodblock.tv angestellt und betreue Kunden wie Adidas, Vice und andere.

Der betriebswirtschaftliche Hintergrund des Studiums sowie die praktischen Projekte und Kooperationen mit den kreativen Studiengängen an der hdpk haben mir im beruflichen Alltag dabei schon oft geholfen."

Alice von Solemacher Absolventin Medienmanagement

"Ich bin für www.bridge-imp.com im Vertriebsinnendienst tätig und meine Aufgabe ist es, die Senior Berater bei der Vermittlung von Interim Managern zu unterstützen, Kontakt zu Unternehmen herzustellen & zu pflegen und dabei zu helfen, die offenen Positionen mit Interim Managern zu besetzen.

Letztendlich bringen wir Menschen zusammen und dies erfordert ein gewisses Maß an Empathie, Feingefühl und Weitsicht. Jeder Tag ist eine neue spannende Herausforderung und macht mir großen Spaß.

Während meiner Studienzeit verbrachte ich die Semesterferien in unterschiedlichsten Unternehmen und sammelte Erfahrungen in Form von Praktika. Dies waren wertvolle Einblicke, die mir geholfen haben, den beruflichen Weg nach dem Studium zu finden."

Luca Li Zercher Absolventin Medienmanagement

"Seit August 2014 bin ich bereits ein Teil von vitamin fee: gestartet als Praktikantin, geblieben als Beraterin im Bereich Eventmanagement. Als Mediengestalterin bin ich zudem Teil des Designteams.

In meiner Arbeit unterstützte ich unsere Kunden bei der Konzeption, Planung und Umsetzung von Veranstaltungen und berate in Sachen Corporate Design und Veranstaltungsbrandings. In den vergangenen Jahren konnte ich bereits eine Vielzahl von Projekten für Kunden aus Wirtschaft und Politik begleiten – vom Get-together, über Dialogveranstaltungen bis hin zu einer einwöchigen Fortbildungsmaßnahme für 1.500 Mitarbeiter.

Ein besonderes Lieblingsprojekt ist eine Managementkonferenz mit 500 Topmanagern in Isenbüttel und Dresden, die 2016 bereits zum dritten Mal stattfand.“

Nach meinem Bachelorabschluss im Medienmanagement Schwerpunkt Event und Musik arbeitete ich bei den Internationalen Filmfestspielen Berlin als Programmkoordinationsassistenz. Während meines Masterstudiums in Veranstaltungstechnik und -management an der Beuth Hochschule für Technik Berlin war ich parallel als Eventmanagerin für den gemeinnützigen Tanzverein Flatback and cry e.V und als Werksstudent bei der M Events Cross Media GmbH tätig. Dort wurde ich direkt nach dem Master fest angestellte Account, Sales & Projektmanagerin. Zu meinen Aufgaben gehört die europaweite technische Kundenberatung, Organisation und Umsetzung von Medizinkongressen und Veranstaltungen der Pharmaindustry.

Tamara Busche

Absolventin Medienmanagement

Schon seit vielen Jahren habe ich großes Interesse an Musik und Festivals. Nach einem Praktikum während meines Studiums Musik- und Eventmanagement erhielt ich einen Werkvertrag bei Velomax und bin inzwischen fest eingebunden bei der Organisation kleinerer, aber auch sehr großer Veranstaltungen im Velodrom und der Max-Schmeling-Halle. Ich bin super glücklich mit dieser Tätigkeit. Es ist genau das, was ich immer machen wollte.

Jana Kuper

Studentin Medienmanagement

Ich arbeite als Mediendesignerin für den NABU. Es ist mir wichtig, mit meinen Ideen und Fähigkeiten etwas bewirken zu können.

Agatha Küchler

Absolventin Mediendesign

Absolventen Musikproduktion

Ich habe den Studiengang Musikproduktion an der hdpk studiert. Seit meinem Abschluss des Studiums bin ich als selbständiger Tontechniker für nationale und internationale Künstler tätig und arbeite als technischer Leiter der Berliner Festivals XJAZZ und POP-KULTUR.

Jonas Hinz

Tontechniker und technischer Leiter

"Limitiere dich nicht, das machen schon die anderen." Ich arbeite erfolgreich als selbstständiger Musikproduzent in Berlin. Über die hdpk habe ich mir ein dopes Netzwerk aufbauen können, von dem ich immer wieder profitieren kann.

Sinan Bombeiter

Student Musikproduktion

Seit meinem Abschluss im Sommer 2014 arbeite ich als freier Audio Engineer im Berliner Freudenhaus Studio von Produzent Patrik Majer (Wir sind Helden, Nick Cave & The Bad Seeds, Nosoyo). Darüber hinaus bin ich als freiberuflicher Engineer und Produzent für diverse Bands und Projekte tätig.

Stefan Ernst

Absolvent Musikproduktion

Catharina Schorling (CATT) Absolventin Musikproduktion

"Meine musikalische Reise in Berlin begann 2014 an der hdpk mit dem Musikproduktions-Studium. Seitdem durfte ich vielen inspirierenden und tollen Menschen und Musikern begegnen. Im Frühjahr 2018 habe ich zum ersten Mal Musik meines eigenen Projektes CATT herausgebracht. Ansonsten bin ich viel als Pianistin, Sängerin und Posaunistin/Trompeterin im Studio und habe live mit anderen Künstlern gearbeitet."

CATT arbeitete bereits mit Künstler*innen wie u.a. Fil Bo Riva, Kat Frankie, Die Lochis, Julia Engelmann, Benjamin Bistram, Metropole Orchestra, Ali Askin, Nico Santos, Sarah Connor, Prinz Pi und Judith Holofernes zusammen.

Maxime Shakir Studentin Musikproduktion

Unter dem Namen Dalee veröffentlichte ich vor kurzem zusammen mit meinem "partner in crime" und Produzenten "Beatmensch5000" aka Leon Pock meine Debut Single "Supernova". Vocal Arrangements alla Destiny’s Child treffen auf selbstreflektierte Lyrics, die Verletzbarkeit, aber auch Stärke offenbaren. Eingebettet in einfühlsame Hip Hop Beats, die getönt von Jazz und Neo Soul Einflüssen genauso pompös wie fragil wirken.

Außerdem habe ich mit Florian Brühl die siebenköpfige Band Mojo Island gegründet und wir streben seither eine Live-Show an, die dem Zuhörer eine besondere, emotional geladene Atmosphäre bietet. Die Musik schwebt zwischen Motown und Neo-Soul Klängen.

Leon Pock Student Musikproduktion

„Bereits während des Studiums an der hdpk, konnte ich viele Kontakte aufbauen, die mich menschlich und musikalisch sehr inspiriert haben. Ich konnte mich entwickeln und gedeihen. Es war ein wundervolles Gefühl eines Tages zu realisieren: Jetzt ist es soweit, du bist jetzt Berufsmusiker!"

Leon arbeitet als Bandmusiker und Produzent mit verschiedenen Künstler*innen in Deutschland zusammen und stand dabei schon mit Musiker*innen wie Teesy, Die Orsons, Yvonne Catterfeld, Cro auf der Bühne. Neben mehreren Tourneen durfte er als Pianist große Festivals wie Splash und Hurricane bespielen. Aktuell arbeitet er als Produzent (Beatmensch5000) und Co-Songwriter mit der Newcomerin DALEE an ihrem ersten Album.

Constanze Heber

Hochschulverwaltung

Career Service und Lern- und Karrierewerkstatt
Telefon +49 30 2332066-28 E-Mail schreiben