Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Studium hdpk Masterstipendium 2017

hdpk Masterstipendium 2017
Mit Konzept, Paper & Co bewerben und Studien-Vollfinanzierung ergattern!

Mit Ideen bewegen und in Berlin studieren!

Ergattern Sie ein Vollstipendium für Ihren Masterstudiengang

Die SRH Hochschule der populären Künste (hdpk) in Berlin vergibt zum Wintersemester 17/18 Stipendien an ambitionierte Nachwuchswissenschaftler und kreative Erlebnis-Gestalter.

Sie haben eine spannende Bachelorarbeit oder einen tollen Artikel zu musik- oder medienpsychologischen Topthemen geschrieben? Her damit! 

Sie träumen von einer mutigen Veranstaltung im öffentlichen Raum? Schicken Sie uns Ihr Konzept.

Einsendeschluss: 31. Juli 2017
Entscheidung: Ende August 2017
Studienstart: Oktober 2017

Mit der Einreichung eines Beitrags bestätigen Sie, dass Sie die aufgeführten AGBs zur Kenntnis genommen und akzeptiert haben.

 

 

Auf geht's - das ist zu tun:

Erstellen Sie ein Konzept für eine Charity-Aktion im öffentlichen Raum unter dem Motto: „Treffpunkt Straße!“ Das Format der Einreichung ist frei. Erläutern Sie uns Ihre kreative Idee als Textkonzept, Film, Prezi oder PowerPoint-Präsentation.

Schicken Sie Ihren Wettbewerbsbeitrag zusammen mit den vollständigen Bewerbungsunterlagen an den Studiengangsleiter Prof. Dr. Marcus S. Kleiner.

Nach Prüfung Ihrer Unterlagen laden wir Sie zur Zugangsprüfung nach Berlin ein. Innerhalb Ihrer Prüfung bekommen Sie auch die Gelegenheit, Ihr Konzept vorzustellen.

Der Studiengangsleiter Prof. Dr. Marcus S. Kleiner entscheidet dann nach Sichtung aller Beiträge, welche Einreichung das Stipendium gewinnt.

Details zur Bewerbung und zum Studium finden Sie hier.

Mit der Einreichung eines Beitrags bestätigen Sie, dass Sie die aufgeführten AGBs zur Kenntnis genommen und akzeptiert haben.

Einsendeschluss ist der 31. Juli 2017.

Paper, Bachelorarbeit, Artikel, Buchbeitrag, Veröffentlichung, ...

Sie haben eine wisschenschaftliche Arbeit verfasst, die sich mit Medienpsychologie, Kunst- oder Musikpsychologie befasst? Das könnte Ihre Eintrittskarte in den Master-Stipendienwettbewerb der hdpk sein.

Schicken Sie Ihren Wettbewerbsbeitrag zusammen mit den vollständigen Bewerbungsunterlagen an den Studiengangsleiter Prof. Dr. M.A. Dipl.-Psych. Richard von Georgi.

Nach Prüfung Ihrer Unterlagen laden wir Sie zur Zugangsprüfung nach Berlin ein. Innerhalb Ihrer Prüfung bekommen Sie auch die Gelegenheit, Bezug auf Ihre wissenschaftliche Arbeit zu nehmen.

Richard von Georgi entscheidet dann nach Sichtung aller Beiträge, welche Einreichung das Stipendium gewinnt.

Details zur Bewerbung und zum Studium finden Sie hier.

Mit der Einreichung eines Beitrags bestätigen Sie, dass Sie die aufgeführten AGBs zur Kenntnis genommen und akzeptiert haben.

Einsendeschluss ist der 31. Juli 2017.

 

 

Prof. Dr. M.A. Dipl.-Psych. Richard von Georgi

Studiengangsleiter

für den M.A. Medienpsychologie, Vorsitzender Prüfungsausschuss
E-Mail schreiben
Marcus Kleiner

Prof. Dr. Marcus S. Kleiner

Studiengangsleiter

für den M.A. Erlebniskommunikation
Prof. für Kommunikations- und Medienwissenschaft
Forschungskoordinator
Telefon +49 30 2332066-10 E-Mail schreiben

Annette Lohmüller

Hochschulverwaltung

hdpk Interessenten- und Bewerberberatung
Potsdamer Str. 188
10783 Berlin
Telefon +49 30 2332066-14
Telefax +49 30 2332066-29
E-Mail schreiben
Maurizio Ameloot

Maurizio Ameloot

Hochschulverwaltung

Studierendensekretariat & Empfang
Raum 618
Potsdamer Str. 188
10783 Berlin
Telefon +49 30 2332066-10
Telefax +49 30 2332066-29
E-Mail schreiben