Wir nutzen Cookies, um unsere Website bestmöglich darzustellen und durch die Analyse der Seitenbesuche ständig zu optimieren. Weitere Informationen zu den von uns benutzten Cookies und wie Sie diese deaktivieren können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Studium Bei uns studieren Studieren ohne Abitur

Studieren ohne Abitur

Welche Möglichkeiten gibt es?

Auch ohne schulische Hochschulzugangsberechtigung (HZB) ist ein Studium möglich. Hierfür muss der Bewerber eine der nachfolgenden beruflichen Qualifikation nachweisen: 

  1. Bestandene Meisterprüfung 
  2. Fortbildungsabschluss siehe BMBF – Initiative „Anrechnung beruflicher Kompetenzen auf Hochschulstudiengänge“
  3. Befähigungszeugnis für den nautischen oder technischen Schiffsdienst 
  4. Abschluss einer Fachschule in öffentlicher Trägerschaft oder einer staatlich anerkannten Fachschule in freier Trägerschaft (in der Regel Erzieher/innen) 
  5. Abschluss der Sekundarstufe I oder einen gleichwertigen Abschluss und eine für das beabsichtigte Studium geeignete abgeschlossene Berufsausbildung mit einer danach erworbenen mindestens dreijährigen Berufserfahrung 
  6. Nachweis eines erfolgreich absolvierten Studienjahres in einem ähnlichen Studiengang an einer anderen (Fach-)Hochschule


Die oben genannten Punkte gelten auch für Ausländer mit beruflicher Qualifikation. Die Abschlüsse müssen allerdings durch die IHK anerkannt werden: http://www.ihk-fosa.de/


Bewerbung für einen Bachelor-Studiengang

  • Bewerbungsbogen: vollständig ausgefüllt und unterschrieben 
  • Motivationsschreiben (im Bewerbungsbogen integriert): Warum möchten Sie an der hdpk studieren? Was erwarten Sie sich vom Studium? Wo sehen Sie sich beruflich in der Zukunft? (max. 2 Seiten) 
  • Lebenslauf: tabellarisch mit Passbild, Ort, Datum und Unterschrift 
  • Schulabschlusszeugnis: amtlich beglaubigte Kopie; kann auch nachgereicht werden
  • Nachweis über berufliche Qualifizierung: amtlich beglaubigte Kopie; kann auch nachgereicht werden
  • Exmatrikulationsbescheinigung: wenn bereits ein Studium begonnen wurde; kann auch nachgereicht werden 

Bei den Studiengängen B.A. Audiodesign, B.A. Musikproduktion und B.Mus. Popularmusik sind für die Bewerbung zudem künstlerische Arbeiten erforderlich. Nähere Informationen finden Sie unter Bewerbung und Zulassung 

Sie haben Fragen? Dann setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

Annette Lohmüller

Annette Lohmüller

Hochschulverwaltung

Verwaltungsleitung & Studienberatung
Potsdamer Str. 188
10783 Berlin
Telefon +49 30 2332066-14
Telefax +49 30 2332066-29
E-Mail schreiben