Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

News Detail

Training für die Musikbranche @ Reeperbahn

hdpk Experten geben Workshops für Einsteiger und Fortgeschrittene auf dem Reeperbahn-Festival 2017 vom 20.-23. September 2017 in Hamburg.

 

Karriere-Aufbau, Freelancing, Touring, Crowdfunding, Networking, Blogging, Streaming, und und und.... Mit über zehn Workshops rund ums Musikbusiness sorgt das buero doering für ein erstklassiges Programm beim TRAINING DAY am 23. September 2017 im Rahmen der Reeperbahn Festival Conference!

Kuratiert ist der Großteil des Programms des TRAINING DAY dieses Mal von hdpk Dozent und Journalist Tim Thaler.

Außerdem mit dabei: Unser Leiter des Fachbereichs Musik & Ton und Studiengangsleiter B.A. Musikproduktion  Prof. Robert Lingnau, hdpk Studiengangsleiter M.A. Erlebniskommunikation Prof. Dr. Marcus S. Kleiner, sowie die hdpk Studierenden Tillmann Zock und Jannik Brunke.

Die Sessions unserer hdpk Experten in aller Kürze:

Ab durch die Röhre! Musik und Geldverdienen mit YouTube

Ein Workshop von Tillmann Zock (Student B.A. Musikproduktion) und Marvin Göldner, Alexander Koenitz und Aimo Brookmann

So viel Theorie wie nötig, so viel Praxis wie möglich! Oder genau andersherum?

Auf dem Podium: Prof. Robert Lingnau, Fachbereichsleiter Musik und Ton und Studiengangsleiter für den B.A. Musikproduktion, Marvin Göldner und Jannik Brunke, Student B.A. Musikproduktion und Musiker mit 44.000 Abonnenten auf Instagram & YouTube, Matthias Richter, Senior Sales Manager bei Studio71, Thomas Becker, Professor für Medien und Kommunikation,Marvin Göldner, Gründer & Geschäftsführer von haulin’, VanishTale und Empore Music

Stell die Verbindung her - auf der Suche nach dem Fan in Multimedia-Musikuniversen

45-minütiger Workshop von Professor Dr. Marcus S. Kleiner, Professor für Kommunikations- und Medienwissenschaft, Studiengangsleiter M.A. Erlebniskommunikation

Crowd Songwriting

Workshop von Robert Lingau und Tillmann Zock

Mehr Infos zum Programm hier >>>

Die Teilnahme an den Workshops ist für Besucher des Festivals kostenfrei und ohne vorherige Anmeldung möglich!

Unser Kontakt

Robert Lingnau

Prof. Robert Lingnau

Hochschulleitung

Fachbereichsleiter Musik und Ton
Studiengangsleiter für den B.A. Musikproduktion
Prorektor
Telefon +49 30 2332066-33 E-Mail schreiben