Wir nutzen Cookies, um unsere Website bestmöglich darzustellen und durch die Analyse der Seitenbesuche ständig zu optimieren. Weitere Informationen zu den von uns benutzten Cookies und wie Sie diese deaktivieren können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

 

 

 

 

 

 

News Detail

Forschung

#sysmus19: A Journey through Systematic Musicology - Next Stop: Empirical Aesthetics

Wie vorhersagbar und neu zugleich muss und darf eine Akkordfolge eines Popsongs sein, um beim Rezipienten ästhetisch wertgeschätzt zu werden? Diese und andere Fragen beantwortet die Session Empirical Aesthetics bei der Sysmus19.

Was sind eigentlich ästhetische Emotionen und wie unterscheiden sie sich von alltäglichen Emotionen? Sowohl Philosophie, Psychologie wie auch die Musikwissenschaft stellen sich dieser Frage schon seit langem und versuchen über unterschiedliche theoretische und methodische Zugänge zu beantworten. Einen kleinen Einblick in aktuelle Forschung zu diesem Thema gibt die Session Empirical Aesthetics der diesjährigen SysMus19 und stellt damit auch praxisrelevante Ergebnisse vor. Wie vorhersagbar und neu zugleich muss und darf eine Akkordfolge eines Popsongs sein, um beim Rezipienten ästhetisch wertgeschätzt zu werden? Und ist das vielleicht eine Zutat bei der Produktion eines erfolgreichen Popsongs?

Das Programm der diesjährigen Konferenz umfasst knapp 60 internationale Vorträge. Neben spannenden Keynotes sind wissenschaftliche Studien aus den unterschiedlichsten Bereichen und praxisrelevante Vorträge bis hin zur Musikpädagogik und Musiksoziologie mit dabei, die alle Umgangsweisen mit Musik und Wirkung von Musik auf den Menschen aus unterschiedlichen Blickrichtungen behandeln. Keynote Speaker sind in diesem Jahr Helga de la Motte-Haber und Klaus Frieler.

Das vollständige Programm finden Sie auf der Webseite der SysMus zum Download. Spontane Besucher sind herzlich willkommen und können sich vor Ort registrieren.

Unser Kontakt

Prof. Dr. M.A. Dipl.-Psych. Richard von Georgi

Studiengangsleiter

for the M.A. Media Psychology | Chairman Audit Committee
E-Mail schreiben