Wir nutzen Cookies, um unsere Website bestmöglich darzustellen und durch die Analyse der Seitenbesuche ständig zu optimieren. Weitere Informationen zu den von uns benutzten Cookies und wie Sie diese deaktivieren können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

 

 

 

 

 

 

News Detail

Prof. Marc Secara erarbeitet neues Bühnenprogamm mit Bundesjazzorchester

Marc Secara, Professor für Gesang und Ensemble an der hdpk, coacht schon seit 2012 Nachwuchstalente des BuJazzO und erarbeite im März exklusive Arrangements für das BuJazzO-Vokalensemble.

Das Bundesjazzorchester ist das offizielle Jugendjazzorchester der Bundesrepublik Deutschland. Hier finden sich junge herausragende Musiker*innen mit renommierten Dirigenten und Dozenten zusammen und kreieren gemeinsam ein Orchester von höchstem musikalischem Anspruch. 1988 gegründet, gilt das Bundesjazzorchester heute als ausgezeichnete Talentschmiede für zukünftige Jazzmusikerinnen und -musiker. Zahlreiche renommierte Jazzmusiker stellen sich dem Bundesjazzorchester als Dozenten zur Verfügung und erarbeiten mit den jungen Musikern in intensiver Einzel- und Gruppenarbeit die jeweiligen Programme.

Unter Leitung von Peter Herbolzheimer, war auch Marc Secara, Professor für Gesang und Ensemble für die Studiengänge B.A. Musikproduktion und B.Mus. Popularmusik, schon mit jungen Jahren Mitglied des BuJazzo. Seit 2012 gehört er selbst auch zum festen Dozententeam. Im März betreute Prof. Secara zehn Sänger*innen des BuJazzO und erarbeitete als Vocal Coach in intensiver Gruppenarbeit ein völlig neues Bühnenprogramm. Wir sind gespannt!

Unser Kontakt

Prof. Marc Secara

Professor

für Gesang und Ensemble
Telefon +49 30-2332066-10 E-Mail schreiben