Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

News Detail

Ankündigung

Prof. Dr. Hartmut Rosa zu Gast an der hdpk

Vortrag und Diskussion zum Thema Resonanzpädagogik am 08. Juni 2017

 

Wie kann Unterricht, wie kann Begegnung, wie kann Vermittlung von Wissen gelingen? Welche Faktoren bestimmen Beziehung? Prof. Dr. Hartmut Rosa berichtet am 08. Juni 2017 an der hdpk aus seinem Erfahrungsschatz als lehrender und forschender Wissenschaftler.

Hartmut Rosa, Professor für Allgemeine und Theoretische Soziologie an der Universität Jena sowie Direktor des Max-Weber-Kollegs für kultur- und sozialwissenschaftliche Studien der Universität Erfurt, geht dem Phänomen der Resonanz als einem Gegenbegriff zur Entfremdung in seinem Theorie und Praxis vereinenden Vortrag nach. 

Mit Prof. Dr. Hartmut Rosa kommt einer der wichtigen und profilierten lehrenden Soziologen in Deutschland an die hdpk.

Mit seinen Analysen zur aktuellen Gesellschaft – Soziale Beschleunigung. Die Veränderungen der Zeitstrukturen in der Moderne / Weltbeziehungen im Zeitalter der Beschleunigung / Beschleunigung und Entfremdung / Resonanz. Eine Soziologie der Weltbeziehung / Resonanzpädagogik – hat er markante Punkte gesetzt, die Diskussionen und Diskurse angeregt haben.

Den Teilnehmenden bietet sich die Gelegenheit, einem inspirierenden Vortragenden zuzuhören und mit einem profunden Wissenschaftler zu diskutieren. Die Veranstaltung findet im Rahmen des Jahres der Qualität der Lehre an der hdpk statt und ist für alle Interessierten geöffnet.

 

Zeit: Donnerstag, der 8.6.2017 von 20 Uhr bis 22 Uhr.

Ort: Lounge in der hdpk, Potsdamer Str. 188, 6. Stock.

Unser Kontakt

Prof. Dr. Ulrich Wünsch

Rektor

Gründungsrektor
Professor für Eventkommunikation und Medienästhetik
Telefon +49 30 2332066-30 E-Mail schreiben