Wir nutzen Cookies, um unsere Website bestmöglich darzustellen und durch die Analyse der Seitenbesuche ständig zu optimieren. Weitere Informationen zu den von uns benutzten Cookies und wie Sie diese deaktivieren können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

News Detail

Orange is the new Superheld - Vielen Dank allen Stipendienanwärtern!

Im Zuge der Ausschreibung unseres hdpk Kreativstipendiums haben uns so viele großartige Bewerbungen und Pitches erreicht, wir gucken uns gerade die Augen eckig. Vielen Dank an alle fahrstuhlfahrenden Kreativköpfe, die gepitcht haben, was das Zeug hält.

 

Deadline ist Deadline. Wer sich bis jetzt nicht für ein Stipendium beworben hat, bekommt zum Wintersemester keines mehr. Wir haben einen großen Pool an tollen Bewerbern mit spannenden Pitch-Videos bekommen. Jetzt geht es in die zweite Runde.

In Fahrstühlen rund um die Welt haben sich in den letzten Wochen verschiedenste Geschichten zugetragen, alle mit dem gemeinsamen Ziel: Das hdpk Kreativstipendium zu ergattern.

Die Eintrittskarte in den Teilnehmerpool war ein 60 sekündiges Elevator-Pitch-Video ... und so viele Fahrstühle und Fahrstuhlinterpretationen (Drumset auf TreppenLifta, Holzstuhl auf Skateboards) haben uns erreicht.

Um eines der sechs begehrten Bachelor-Stipendien zu bekommen haben sich die Bewerber gesprayt, gestaltet, gecovert und undercovert. Es wurde hochgepitcht, gecuttet, gejamt, recordet, gemixt und gemastert, gezeichnet und stoppgetrickst, gerappt, geslamt und gesamplet. 

Dafür sagen wir: DANKE!

In Runde zwei geht es jetzt ans Eingemachte: Alle Teilnehmer werden zur Zugangsprüfung für ihr jeweiliges Lieblingsstudium eingeladen und am Ende gewinnt der oder die Beste, genauer gesagt, die höchste Punktzahl in der Zugangsprüfung entscheidet.

Allen Bewerbern drücken wir für die Prüfungen fest die Daumen.

Wir melden uns wieder, wenn die Sieger gekürt und die Rubel gerollt sind.

 

Geheim-Tipp: Die nächste Chance auf ein Stipendium kommt bestimmt - zum Sommersemester 2018.