Diese Website nutzt Cookies. Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um Funktionen der Website zu gewährleisten. Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie auf „Ich bin damit einverstanden“ klicken, dann werden sowohl die technisch notwendigen Cookies gespeichert, als auch die Cookies zu Informationen über das Benutzerverhalten. Wenn Sie jedoch auf „Ablehnen“ klicken, dann speichern wir nur die technisch notwendigen Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.

 

 

 

 

 

 

 

News Detail

hdpk Vocal Night im Schlot

Eine Nacht der jungen, herausragenden Stimmen – die hdpk Vocal Night. Die Gesangsdozenten im Studiengang B.A. Musikproduktion der SRH Hochschule der populären Künste (hdpk) Professor Marc Secara, Jocelyn B. Smith und Natascha Roth präsentieren am 25. Juni ab 20 Uhr einige ihrer Gesangsstudierenden in der Kunstfabrik Schlot (Invalidenstr. 117, 10115 Berlin).

hdpk Vocal Night im Schlot

Eine Nacht der jungen, herausragenden Stimmen – die hdpk Vocal Night. Die Gesangsdozenten im Studiengang B.A. Musikproduktion der SRH Hochschule der populären Künste (hdpk) Professor Marc Secara, Jocelyn B. Smith und Natascha Roth präsentieren am 25. Juni ab 20 Uhr einige ihrer Gesangsstudierenden in der Kunstfabrik Schlot (Invalidenstr. 117, 10115 Berlin).

Pop, Soul, Chanson und Jazz – gesungen von den Nachwuchsstars der Szene. Sie werden begleitet von einem herausragenden Profiquartett mit Prof. Bene Aperdannier (Piano/Keyboards), Prof. Robert Lingnau (Bass), Robert Kessler (Gitarre) und Dirk Erchinger (Drums).

Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind!

Eintritt: 5, EUR für Studierende, 8,- EUR für Nicht-Studierende