Wir nutzen Cookies, um unsere Website bestmöglich darzustellen und durch die Analyse der Seitenbesuche ständig zu optimieren. Weitere Informationen zu den von uns benutzten Cookies und wie Sie diese deaktivieren können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

 

 

 

 

 

 

News Detail

Projekte mit Partnern

hdpk @ Planet Art Festival 2019

hdpk Mediendesigner präsentieren illustrierte „Toolboxes“ für unverpacktes Einkaufen am 19. September im Kühlhaus Berlin. Ein Projekt unter der Leitung Ricarda Wallhäuser in Kooperation mit der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNE).

Seit der Eröffnung der bundesweit ersten unverpackt-Läden 2014 hat ihre Zahl beständig zugenommen: mittlerweile gibt es etwa 140 Läden deutschlandweit. Sie bedienen zwar immer noch eine Nische, sind aber gleichzeitig Teil eines wachsenden Trends. Die Praxis zeigt jedoch: das Weglassen von Verpackung ist voraussetzungsreich und birgt auf allen Wertschöpfungsstufen vielfältige Herausforderungen. Das Projekt „Der verpackungsfreie Supermarkt“ untersucht seit 2016 diese Hürden und entwickelt zusammen mit den Läden praxisnahe Lösungen.

Die Initiatorinnen des Projekts suchten Kontakt zu Studierenden des Fachs Mediendesign, und fragten nach einer visuellen Umsetzung ihrer Forschungsergebnisse. Die Aufgabe der Studierenden war es, Grafiken für Betreiber*innen von Unverpackt-Läden zu gestalten, mit deren Hilfe praktische Tipps zum verpackungsfreien Einkauf an Kund*innen weitergegeben werden können. Im Ergebnis liegt je eine „Toolbox“ mit Illustrationen vor, welche in vielfältigen Anwendungen nutzbar sind und eine Menge praktische Infos rund ums verpackungsfreie Einkaufen bieten.

Das gesamte Team freut sich, die Ergebnisse bei einer Präsentation auf dem Planet Art Festival 2019 vorzustellen. Organisiert wird das Festival wird vom NABU (Naturschutzbund Deutschland e.V.). Es bietet eine Plattform für Kreative, die sich mit Natur und Nachhaltigkeit auseinandersetzen.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, bei der Präsentation dabei zu sein.

Projektleitung an der HNE: Dr. Melanie Kröger, Alexandra Wittwer
Projektleitung an der hdpk: Ricarda Wallhäuser
Die Gestalter*innen: Carolin Anders, Rebecca Freund, Ella Jost, Maria Mai, Tran Ngo Phan Huyen, Tupac Rodriguez, Annalena Stasiak

Der Eintritt zum Festival ist frei.


 

 

 

Bilder zum Artikel

Unser Kontakt

Lars Roth

Prof. Lars Roth

Studiengangsleiter

for the B.A. Motion Design, B.A. Communication Design & B.A. Interaction Design
Telefon +49 30-2332066-32 E-Mail schreiben