Wir nutzen Cookies, um unsere Website bestmöglich darzustellen und durch die Analyse der Seitenbesuche ständig zu optimieren. Weitere Informationen zu den von uns benutzten Cookies und wie Sie diese deaktivieren können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

 

 

 

 

 

 

News Detail

hdpk Medienmanagement-Student gewinnt Businessplan-Wettbewerb des Hasso Plattner-Instituts

Das Hasso-Plattner-Institut (HPI) in Potsdam hat zum dritten Mal den Businessplan-Wettbewerb veranstaltet. Gleich zwei Teams haben Startkapital und Sachunterstützung im Wert von jeweils rund 100.000 Euro gewonnen. In die Endausscheidung waren drei von 18 gestarteten Teams gelangt.

Die Sieger des Businessplan-Wettbewerbs 2014 (v.l.n.r.): Uli Quasebarth, Arkadi Jampolski, Benedikt Scholz und Jan Hase (alle Team Rooming) sowie Lukas Waschat und Tim Friedrich (Team Group Discussion Services). (Foto: HPI/K. Herschelmann)

Dabei beglückwünschen wir, die SRH Hochschule der populären Künste (hdpk), ganz besonders eins der beiden Gewinner-Teams! Mit dem Internetmarktplatz www.rooming.eu, welche Studenten und Praktikanten das Finden oder Untervermieten einer möblierten Unterkunft erleichtert, konnten Benedikt Scholz, Jan Hase, Arkadi Jampolski und Uli Quasebarth die Jury überzeugen. Scholz, Hase und Jamploski haben das Team gegründet. Uli Quasebarth ist bei "Rooming" als Werkstudent angestellt. Er studiert im 5. Semester B.A. Medienmanagement an der hdpk.

 

 

Unser Kontakt

Marie-Ann Jacob

Marie-Ann Jacob

Hochschulverwaltung

Marketing
Telefon +49 30 2332066-16 E-Mail schreiben