Diese Website nutzt Cookies. Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um Funktionen der Website zu gewährleisten. Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie auf „Ich bin damit einverstanden“ klicken, dann werden sowohl die technisch notwendigen Cookies gespeichert, als auch die Cookies zu Informationen über das Benutzerverhalten. Wenn Sie jedoch auf „Ablehnen“ klicken, dann speichern wir nur die technisch notwendigen Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.

 

 

 

 

 

 

 

News Detail

Geschichten erzählen in Zeiten der Pandemie

Studierende kommen zum kreativen Schreiben zusammen und erkunden unter fachkundiger Anleitung verschiedene Erzähl- und Arbeitsstrategien.

 

 

Im Online-Kurs für kreatives Schreiben treffen sich Studierende, die es lieben, Geschichten zu schreiben und zu erfinden. Studierende des B.A. Creative Industries Management können mehrere Module zum kreativen Schreiben wählen, und dieses ist oft der erste Schritt in diese Welt. Im November und Dezember üben und diskutieren sie, wie man Charaktere, fesselnde Plots und Spannung in kurzen Formaten kreiert. Auch die einzelnen Ansätze für den Schreibprozess werden im Detail untersucht. Wussten Sie, dass manche Menschen gerne planen, bevor sie schreiben, aber andere sind viel produktiver, wenn sie gar nicht planen?

In und zwischen den Klassen schreiben wir viel, erforschen Grundregeln des Geschichtenerzählens und begeistern uns für eine breite Palette von Kreativitätstechniken. Schritt für Schritt konzentrieren sich die Texte der Studierenden auf die Charakterentwicklung, den Blickwinkel und die Funktionen von Zeit und Raum beim Aufbau einer Geschichte. Darüber hinaus lernen die Studierenden bis zu 15 verschiedene Feedback-Techniken kennen und üben, die über das Text-Feedback hinaus an ein breites Spektrum professioneller Situationen angepasst werden können. Dieser Kurs gibt jedem die Gelegenheit, die Fähigkeiten des Geschichtenerzählens zu entdecken - und warum sie in der Kreativwirtschaft nützlich sind, auch wenn Sie kein professioneller Schriftsteller werden wollen.

Das Format wurde von Prof. Dr. Nadja Sennewald entwickelt, einer Schreibwissenschaftlerin, Autorin und Programmdirektorin unseres B.A. Kreatives Schreiben und Texten. In diesem Semester setzen sich viele Studierende in ihrem kreativen Schaffen mit der Pandemie auseinander. Wenn Sie einige der Ergebnisse sehen möchten: Wir werden sie am Ende des Semesters in unserem Blog veröffentlichen: kreativesschreibenberlin.de.

Text by Prof. Dr. Nadja Sennewald

Photo by juliejordanscott on Wunderstock (license)

Unser Kontakt

Prof. Dr. habil. Nadja Sennewald

Studiengangsleiterin

für den B.A. Kreatives Schreiben und Texten | Professorin für Kreatives Schreiben und Texten
Telefon + 49 30 233 2066- 56 E-Mail schreiben