Diese Website nutzt Cookies. Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um Funktionen der Website zu gewährleisten. Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie auf „Ich bin damit einverstanden“ klicken, dann werden sowohl die technisch notwendigen Cookies gespeichert, als auch die Cookies zu Informationen über das Benutzerverhalten. Wenn Sie jedoch auf „Ablehnen“ klicken, dann speichern wir nur die technisch notwendigen Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.

 

 

 

 

 

 

 

News Detail

Berlin School of Popular Arts öffnet ab 21. Juli 2020 wieder für Publikumsverkehr

Studierende und Interessierte können die Services der Hochschule wieder vor Ort in Anspruch nehmen, wobei das Sommersemester größtenteils digital fortgeführt wird.

Am Dienstag, den 21. Juli 2020 öffnen wir wieder unsere Türen für den allgemeinen Publikumsverkehr.

Interessierte und Studierende können die Berlin School of Popular Arts wieder besuchen und die Servicebereiche vor Ort in Anspruch nehmen. Bitte beachtet bei einem Besuch die geltenden Hygieneregeln und vereinbart, wenn möglich, vorab einen Termin, um eventuelle Wartezeiten so gut wie möglich zu vermeiden.

Das laufende Sommersemester wird weiterhin weitestgehend digital fortgeführt. Über eventuelle Präsenzveranstaltungen werden wir unsere Studierenden rechtzeitig informieren. Wer im Ausland ist, kann  selbstverständlich virtuell an eventuellen Präsenzveranstaltungen teilnehmen.

Bei Fragen zur aktuellen Situation könnt ihr uns gerne unter executiveboard.hsbe@srh.de erreichen.

Weitere Informationen zur allgemeinen Situation in Berlin gibt es hier.

Unser Kontakt

Giovanni Spanu

Hochschulverwaltung

Studierendensekretariat & Empfang
Telefon +49 30 2332066-10 E-Mail schreiben