Diese Website nutzt Cookies. Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um Funktionen der Website zu gewährleisten. Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie auf „Ich bin damit einverstanden“ klicken, dann werden sowohl die technisch notwendigen Cookies gespeichert, als auch die Cookies zu Informationen über das Benutzerverhalten. Wenn Sie jedoch auf „Ablehnen“ klicken, dann speichern wir nur die technisch notwendigen Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.

 

 

 

 

 

 

 

News Detail

B.A. Musikproduzenten gucken Iván Fischer über die Schulter

hdpk Studierende zu Besuch beim Berliner Konzerthausorchester am 25.April 2019.

Einmal mitten im Orchester sitzen und dem Dirigenten über die Schulter gucken.

Diesen Musiker-Traum erfüllten sich unsere Studierenden B.A. Musikproduktion vergangene Woche im Rahmen des Kurses „Orchestration“ mit Prof. Stefan Behrisch. Bei der Generalprobe des Berliner Konzerthausorchesters unter Leitung von Ivan Fischer und dem gastierenden Sologeiger Frank Zimmermann saßen sie mittendrin und badeten im Sound.

Beim anschließenden Besuch der Ausstellung „Virtuelles Konzerthaus“ warfen die Studierenden mittels VR-Brille noch einen 360°-Blick in die geschichtsträchtige Spielstätte, nahmen virtuell neben verschiedenen Instrumentengruppen Platz und probierten die preisgekrönte Augmented Reality App „Konzerthaus Plus“ aus.

Ein rundum begeisterndes Lernerlebnis. Vielen Dank an die Organisatoren!

Seit März 2018 steht die innovative Ausstellung des Konzerthauses täglich während „EinBlick frei“ im Vestibül zur Verfügung. Der Zugang erfolgt über die Freitreppe und der Eintritt ist frei.

Mehr Infos zur Ausstellung >>>

Zum aktuellen Spielplan des Konzerthauses >>>

Mehr zum Studiengang B.A. Musikproduktion >>>

Unser Kontakt

Frieda Grube

Frieda Grube

Hochschulverwaltung

Marketing & Content
Telefon +49 30 2332066-15 E-Mail schreiben