Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet SRH Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Hochschule Internationales Incoming Students
Incoming Students

Incoming Students

Informationen für internationale Studierende

Bewerberinnen und Bewerber mit einer Hochschulzugangsberechtigung aus einem Land der EU, Liechtenstein, Island, Norwegen, der Schweiz oder einer der 133 Deutschen Schulen im Ausland müssen der Bewerbung eine amtlich beglaubigte Übersetzung des Zeugnisses beilegen.

Bewerberinnen und Bewerber mit einem Schulabschluss aus einem anderen Land müssen diesen über uni-assist, einer Arbeits- und Servicestelle für Internationale Studienbewerber, prüfen lassen.

Bitte schicken Sie eine amtlich beglaubigte Kopie Ihres Zeugnisses entweder auf Englisch, Französisch oder Deutsch an uni-assist. Nur in diesen drei Sprachen bearbeitet uni-assist Ihre Dokumente. Ist Ihr Schulabschluss in einer anderen Sprache verfasst, dann lassen Sie das Dokument zuvor bitte in eine der drei angegebenen Sprachen übersetzen.

Des Weiteren schicken Sie bitte den für die hdpk vollständig ausgefüllten Bewerbungsbogen ein. So kann die Servicestelle zuordnen, für welche Hochschule Sie sich bewerben und der hdpk das entsprechende Ergebnis mitteilen.

Uni-assist prüft ausländische Zeugnisse auf ihre Gleichwertigkeit mit der deutschen Hochschulzugangsberechtigung. Die Prüfung und Anerkennung ist unerlässlich, um an der SRH Hochschule der populären Künste (hdpk) für ein Studium zugelassen zu werden.

Die amtlich beglaubigte Kopie des Zeugnisses sowie der vollständig ausgefüllte hdpk Bewerbungsbogen gehen ausschließlich postalisch an
uni-assist e.V.
Helmholtzstr. 2-9
10587 Berlin

Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an uni-assist; via E-Mail an service@uni-assist.de oder telefonisch unter +49 30 666 44 345.

Bei der Prüfung eines Schulabschlusses sind folgende Entgelte an uni-assist zu entrichten:
75,- € für die erste Hochschule pro Semester
15,- € für jede weitere Hochschule zum selben Semester pro Hochschule

Alle Informationen bzgl. der Anerkennung Ihres Zeugnisses sowie die Erklärung des Verfahrens finden Sie unter www.uni-assist.de

Darüber hinaus gelten für Sie die gleichen Zulassungsbedingungen wie für Bewerber mit deutschem Schulabschluss.

Informationen für ERASMUS+ Studierende (Incoming)

Studierende, die innerhalb des ERASMUS+ Programms für ein Semester an der SRH Hochschule der populären Künste (hdpk) studieren, zahlen keine Studiengebühren. Studierende von Hochschulen, mit denen die hdpk keine Austauschvereinbarung hat (Free Mover), können kostenpflichtig für ein Semester als Gaststudierende an der hdpk studieren.

Nominierung

Austauschstudierende müssen von ihrer Heimathochschule nominiert werden. Bitte wenden Sie sich mit Namen, Adresse, E-Mail-Adresse und gewünschtem Studienprogramm an unser International Office. Die Nominierung wird dann durch die entsprechende Studiengangsleitung bestätigt.

Kursangebot

Sie finden unser aktuelles Kursangebot in unserem Downloadbereich unter Modulkataloge. Die aktuellen Stundenpläne stehen in der Regel vier Wochen vor Semesteranfang zur Verfügung und werden Ihnen vor Studienbeginn zugesandt.

Semesterzeiten

Das Sommersemester beginnt am ersten Montag im April, das Wintersemester am ersten Montag im Oktober. In der Woche vorher (Mittwoch bis Donnerstag) finden Einführungsveranstaltungen für Neustudierende statt, für die Sie eine gesonderte Einladung bekommen.

Zusätzliche Kosten

ERASMUS+ Studierende zahlen keine Studiengebühren. Verpflichtend fällig werden jedoch Gebühren für das Semesterticket (193,80 € für sechs Monate) sowie der Sozialbeitrag für das Berliner Studentenwerk (95,00 EUR).

Sprachliche Voraussetzungen

Der Unterricht an der hdpk erfolgt in deutscher, gelegentlich auch in englischer Sprache. Nicht-Muttersprachler müssen daher bei der Bewerbung ausreichende deutsche Sprachkenntnisse nachweisen. Anerkannt werden folgende Zertifikate:

  • TestDaF (mindestens TDN 3)
  • DSH-2
  • Goethe-Zertifikat B2
  • Goethe-Zertifikat Deutsch für den Beruf

Zertifikate anderer Anbieter müssen mindestens der Niveaustufe B2 (gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen für Sprachen) entsprechen und werden von uns bei der Zulassung geprüft.

Sprachkursangebot

Unsere Schwesterhochschule SRH Hochschule Berlin bietet eine Reihen von deutschen und fremdsprachlichen Sprachkursen. Weitere Informationen erhalten Sie beim Sprachenzentrum der SRH Hochschule Berlin.

Nützliche Informationen

Wohnen und Lebenshaltungskosten

Eine Wohnung in Berlin zu finden, kann etwas schwierig sein. Es gibt eine Reihe von Plattformen im Internet, die Ihnen bei der Suche nach einem Zimmer oder einer Wohnung behilflich sein können. Unter Studenten WG werden WG-Zimmer angeboten. WOLOHO (teilweise auf English) ist ein wöchentlicher Newsletter mit Angeboten in den Bereichen Wohnen, Arbeiten und Nächstenliebe. Ein Zimmer in einer WG kostet zwischen 300 und 500 €. Je nach Lebensstil sollten Sie noch einmal 500 € für Lebenshaltungskosten einplanen.

Sie haben Fragen? Dann setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

Torben Lohmüller

Dr. Torben Lohmüller

Hochschulverwaltung

Career Service & Verwaltungsleitung/International Office
Potsdamer Str. 188
10783 Berlin
Telefon +49 30 2332066-18
Telefax +49 30 2332066-29
E-Mail schreiben