Wir nutzen Cookies, um unsere Website bestmöglich darzustellen und durch die Analyse der Seitenbesuche ständig zu optimieren. Weitere Informationen zu den von uns benutzten Cookies und wie Sie diese deaktivieren können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hochschule Hochschulteam Welker, Matthias
Matthias Welker

Prof. Dr.
Matthias Welker

Fachbereichsleiter

für Medienkommunikation & Management
Studiengangsleiter Medienmanagement
Professor für Medienwirtschaft

Telefon: +49 30 2332066-31

E-Mail schreiben

Vita

Professor für Medienwirtschaft
Studiengangsleiter für Medienmanagement

Geboren 1956 in Berlin, aufgewachsen in Rheinland-Pfalz. Studium der Volkswirtschaftslehre, Politologie und Neuerer Geschichte in Heidelberg und St. Gallen. Promotion in Heidelberg 1987 zum Dr. rer. pol., Thema: "Markt und Marktstrategien bei partieller Information".

1987 – 1990 Produkt und Künstlermarketing in Karlsruhe. Daneben Arbeit an Rundfunk- und Fernsehsendungen für den Süddeutschen Rundfunk, Südwestfunk und Saarländischen Rundfunk zusammen mit der Künstlerin und Autorin Renate Marschner.

Seit 1991 Consultant für Medienunternehmen und Kapitalfonds. Dr. Matthias Welker ist Geschäftsführer der ndi-berlin GmbH, einem Experten-Netzwerk. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Unternehmens- und Geschäftsplanung, Gutachten und Kaufmännische Due Diligence, Systemische Prozessbegleitung und Strategisches Coaching.

Seit 1993 lehrt Prof. Dr. Matthias Welker Medienwirtschaft, Medienmanagement und Kommunikation; bis 2009 an der HFF Potsdam-Babelsberg und der IBS Berlin. 2010 wurde Prof. Dr. Matthias Welker an die hdpk berufen und leitet den Studiengang B.A. Medienmanagement.

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

  • Kommunikationswissenschaft: Systemtheorie und Netzwerklernen
  • Crossmedia: Integrierte Unternehmenskommunikation
  • Management: Engpasskonzentriertes Strategisches Verhalten (EKS), Führungsverhalten zwischen Effizienz und Resilienz

Sprechzeiten und weitere Kontakte

Regulär: Mi 13 - 14 Uhr
Für B.A.-Arbeit: Do 13 - 14 Uhr

Zur Webseite von Network for development and impact
Zur Facebook Seite von Prof. Dr. Matthias Welker