Wir nutzen Cookies, um unsere Website bestmöglich darzustellen und durch die Analyse der Seitenbesuche ständig zu optimieren. Weitere Informationen zu den von uns benutzten Cookies und wie Sie diese deaktivieren können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hochschule Hochschulteam Haumann, Nicolas

Nicolas Haumann

Lehrbeauftragter

für Projektorganisation

Vita

Geboren 1990 in Lich/Hessen

1998-2004: Keyboard und Klavier

seit 2004: E-Bass, E-Gitarre, Hauptfach: Klassische Gitarre

2005-2008: Unterricht bei Jochem Kötting

2008-2011: Förderklasse des Erlanger Musikinstituts (Gitarre: Daniel Müller; Klavier: Emilio Angulo; Theorie: Volker Felgenhauer)  

seit Wintersemester 2011/12: Student für Klassische Gitarre - Bachelor an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ Berlin (Klasse: Prof. Eugenia Kanthou)

seit Juli 2015: Bachelor of Music - Fach: Klassische Gitarre

seit Wintersemester 2015/16: Master Studium an der HfM „Hanns Eisler“ Berlin

seit Oktober 2018: Master of Music - Fach: Klassische Gitarre

seit 2010: Meisterkurse bei Zoran Dukic, Sergio Assad, Thomas Fellow, Pavel Steidl, Scott Tennant, Nigel North u.a.

Auszeichungen, Veröffentlichungen & musikalische Tätigkeiten

Oktober 2008: Platzierung beim Fürther Jumpin’ Jazz Wettbewerb mit dem „Duo Riesenzwerg“

November 2009: Sonderauszeichnung des Erlanger Newcomerfestivals mit der Band „Gitajon“

2010-2011: Lehrer bei „MainStreetMusic“ (jetzt „Taktstelle“) Erlangen

Januar bis März 2011: Vertretung für Klaus Jäckle (Klassische Gitarre) an der Städtischen Musikschule Bamberg

seit 2011/12: Zahlreiche Kammermusikbesetzungen, Neue-Musik Ensembles und Orchester (zB.: Echo-Ensemble; Konzerthausorchster Berlin; Zentralkapelle Berlin; Staatskapelle Dresden; Atilla Aldemir; Leon Albert)

seit April 2012: Lehrer an der Musikschule Eden, Oranienburg

CD Veröffentlichungen mit dem Ensemble „Gitajon“ unter dem Label „Seña Music“, Edition „Auryn“ (Ocean, 2014; Somewhere in Between, 2016)

2017: Leiter der Schülerband in der Musikwerkstatt Eden, Oranienburg mit Belegung eines 1. Preises bei Jugend Musiziert 2017

2017: Gründung und Leitung der Plattform „Open Strings Berlin“ gemeinsam mit Hendrik Schacht. Videoproduktion und Musikmanagement mit zahlreichen Solokünstlern und Orchestern (Rene Izquierdo, Matthew McAllister, Pavel Steidl, Junge Norddeutsche Philharmonie, Festspiele Mecklenburg-Vorpommern, uvm.)

seit Oktober 2018: Lehrbeauftragter für an der SRH Hochschule der populären Künste (hdpk)