Wir nutzen Cookies, um unsere Website bestmöglich darzustellen und durch die Analyse der Seitenbesuche ständig zu optimieren. Weitere Informationen zu den von uns benutzten Cookies und wie Sie diese deaktivieren können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hochschule Hochschulteam Hachmann, Kim Dotty
Kim Dotty Hachmann

Kim Dotty Hachmann

Lehrbeauftragte

für Gestaltungslehre & Visuelle Kommunikation

Vita

Lehrbeauftragte für Gestaltungslehre

Geboren 1974 in Hamburg

Seit 2007 Lehre im Bereich Kommunikationsdesign

2003 Gastvorlesungen an der Escuela de Arte y Superior de Diseño in Valencia, Spanien

2002 Hochschulpreis der Kunsthochschule Kassel und selbständig tätig als Gestalterin und Medienkünstlerin, freie Mitarbeit u.a. bei eyedexe, Kassel; superscreen, Hamburg; Chilworth Communications, London; lettra tv, Berlin

2001 Künstlerischer Abschluss mit Auszeichnung an der Kunsthochschule Kassel, Ernennung zur Meisterschülerin durch meine Professoren Nicolaus Ott und Bernard Stein

1999 Studium an der Escuela de Arte y Superior de Diseño in Valencia, Spanien

1996 – 2001 Studium der Visuellen Kommunikation mit Schwerpunkt Grafikdesign und Neue Medien an der Kunsthochschule Kassel

Einladung zu zahlreichen nationalen und internationalen Ausstellungen und Medienfestivals sowie Organisation eigener Ausstellungsprojekte

Stipendien

  • 2009 Stipendium im Künstlerhaus Lukas, Ahrenshoop, gefördert vom Land Mecklenburg-Vorpommern
  • 2007 Lettra-tv Jahresstipendium für Medienkunst
  • 2006 Stipendium der Künstlerhäuser Worpswede, gefördert vom Land Niedersachsen

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

  • Erforschung von Zeichensystemen: Auseinandersetzung mit Piktogrammen und ihrer soziokulturellen Wertigkeit. Verwendung von animierten Piktogrammen
  • Videokunst und Bewegtbild: Entwicklung von virtuellen Realitäten unter der Verwendung verschiedener Animationstechniken sowie Realbild mit der Verknüpfung unterschiedlicher Genres

Weitere Kontakte

Zur Webseite von Kim Dotty Hachmann