Wir nutzen Cookies, um unsere Website bestmöglich darzustellen und durch die Analyse der Seitenbesuche ständig zu optimieren. Weitere Informationen zu den von uns benutzten Cookies und wie Sie diese deaktivieren können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hochschule Hochschulteam Behrisch, Stefan
Stefan Behrisch

Prof.
Stefan Behrisch

Professor

für Musiktheorie, Arrangement und Gehörbildung

Telefon: +49 30 2332066-38

E-Mail schreiben

Vita

Professor für Musiktheorie, Arrangement und Gehörbildung

Geboren 1971 in Köln. Studium Komposition, Arrangement, Musiktheorie, Gitarre und Klavier an den Musikhochschulen Amsterdam, Essen und Köln. Diplome 1999 und 2003.

International tätig als Komponist, Arrangeur und Musikproduzent. Zahlreiche Kompositionen für Film/TV/Werbung, Arrangements für TV/Radio/CD/Konzert sowie Orchestrationen für Film/Oper/Musical.

Arbeit u.a.

  • für die Künstler Sarah Connor, Jacob Collier, Michael League, Elvis Costello, Helene Fischer, Kurt Elling, Dee Dee Bridgewater, Dominique Horwitz, Max Mutzke, Nils Landgren, Leona Lewis, Ivan Lins, Pat Metheny, Lena Meyer-Landrut, Silje Nergaard, Gretchen Parlato, Dianne Reeves, The Brecker Brothers
  • mit den Komponisten/Arrangeuren Quincy Jones, Howard Shore, Harry Gregson-Williams, Vince Mendoza, Michael Gibbs, Peter Herbolzheimer, Johan Söderqvist
  • für die Orchester Los Angeles Philharmonic Orchestra, London Symphony Orchestra, Metropole Orchestra, Filmharmonic Orchestra Prag, Deutsches Filmorchester Babelsberg, Staatskapelle Dresden, WDR Funkhausorchester, NDR Sinfonieorchester, WDR Big Band

Sprechzeiten und weiterer Kontakt

Sprechzeiten nach vorheriger Vereinbarung.

Zur Website von Stefan Behrisch