Wir nutzen Cookies, um unsere Website bestmöglich darzustellen und durch die Analyse der Seitenbesuche ständig zu optimieren. Weitere Informationen zu den von uns benutzten Cookies und wie Sie diese deaktivieren können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

 

 

 

 

 

 

Event Details

hdpk meets Brotfabrik Heute: SOLOME/ Pop, Jazz

Feine, gemütliche Konzerte immer Donnerstags 20 Uhr in einer der schönsten Kneipen Weißensees - das ist die hdpk Konzertreihe "Brotfabrik live", gehostet vom Musiker und hdpk Studiengangsleiter für Popularmusik Prof. Robert Keßler.

Robert Keßler

Ihr Ansprechpartner für Veranstaltungen

Robert Keßler

Solome Gebreyes - vocals

Die Berlinerin Solome Gebreyes hat Ihre musikalischen Wurzeln im traditionellen Jazz. Für ein Studium des Jazz/Pop Gesangs zog es sie vor 3 1/2 Jahren nach Leipzig. Neben der „Alten Schule“ besitzt sie eine große Leidenschaft für Soul und Hip Hop. Die kürzlich erschienenen EP „SURF“, mit dem Rapper Tightill und dem Produzenten Dexter, unter ihrem 2. Projekt „Keboo“ vereint diese beiden Stile. Mit ihrer warmen, dunklen Stimme schaffte sie es in der Vergangenheit immer wieder, bereits oft gespielte Stücke neu zu interpretieren und ihr Publikum zu begeistern. Wer sich zurücklehnen und sanft in die musikalische Klangwelt der Pop- und Jazz-Welt eintauchen will, der ist an diesem Abend, in der Brotfabrik genau richtig. Für das kommende Konzert hat sie sich ein sorgfältig ausgewähltes und buntes Programm ihrer Lieblingssongs zusammengestellt.

Maryana Pylypovych und Alex Vintila, Studierende B.A. Creative Industries Management, haben das Februar-Programm der "Brotfabrik live" Konzertreihe organisiert.

Robert Keßler

Ihr Ansprechpartner für Veranstaltungen

Robert Keßler

Unser Kontakt

Robert Keßler

Prof. Robert Keßler

Studiengangsleiter

for the B.Mus. Popular Music & B.A. Music Production | Professor for Instrumental & Ensemble playing and Performance Practice
E-Mail schreiben