Diese Website nutzt Cookies. Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um Funktionen der Website zu gewährleisten. Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie auf „Ich bin damit einverstanden“ klicken, dann werden sowohl die technisch notwendigen Cookies gespeichert, als auch die Cookies zu Informationen über das Benutzerverhalten. Wenn Sie jedoch auf „Ablehnen“ klicken, dann speichern wir nur die technisch notwendigen Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.

 

 

 

 

 

 

 

Event Details

Fête de la (Haus-) Musique 2020 - SRH Virtual Stage

Wir freuen uns, auch dieses Jahr wieder Teil der Fête de la (Haus-)Musique zu sein – ganz nach dem Motto „Macht Musik & haltet Abstand! #stayathome“ - Unser Programm aus Livestreams und Sessionvideos könnt ihr entspannt von zu Hause genießen.

Ihre Ansprechpartnerin für Veranstaltungen

Henriette Runge

Ein besonderes Jahr erfordert besondere Aktionen, deswegen wird die Fête de la Musique dieses Jahr vor allem zu Hause zelebriert.

Die Studierenden Arjan Döring und Felix Pils von der Berlin School of Popular Arts organisieren einen Live-Stream und veröffentlichen parallel High-Quality Musik-Videoproduktionen aus dem Hause der ehemaligen hdpk.

Line-Up:

17:00 Jessyca (Singer-Songwriter)

18:00 Jessyca

18:30-19:00 Kaja (Singer-Songwriter)

19:00 Amanda Ghatorra (Alternative/Roots)

20:00 Jamie Dark PREMIERE (Alternative Rock/Funk Rock)

Die Livestreams könnt ihr über die Instagramseite @hdpk_berlin genießen.

Die Sessionvideos findet ihr in unserer Veranstaltung auf Facebook.

Wann? 21.06.2020, 17:00-20:00

Wo? Bei Dir zuhause

Weblinks:

https://www.fetedelamusique.de/

https://www.hdpk.de/

 

 

Ihre Ansprechpartnerin für Veranstaltungen

Henriette Runge

Unser Kontakt

Henriette Runge

Hochschulverwaltung

Eventmanagement & Marketing
In Elternzeit
Telefon +49 30 2332066-41 E-Mail schreiben